Seelenklopfen Onlinekurs Modul 3

149,00 

 


MODUL 3:  „Ängste auflösen“

 

232 min. Videomaterial zum eigenständigen Arbeiten mit EFT

Vor der Bestellung bitte zuerst den Disclaimer lesen!

Artikelnummer: SK003 Kategorie:

Herzlich willkommen beim Seelenklopfen Onlinekurs!

Schön, dass Du da bist und mit mir zusammen „klopfen“ möchtest!

 

Wenn Du lernen möchtest, wie Du mit Deinen Ängsten konstruktiv umgehen und sie nach und nach auflösen kannst, dann ist das dritte Modul „Ängste auflösen“ perfekt für Dich.

Dieses Modul besteht aus insgesamt 15 Videos, davon 5 Tutorials und 10 Mitklopfrunden.

Vor der Bestellung bitte zuerst den Disclaimer lesen!

 

 


Was erwartet Dich in diesem Modul?

1) Begrüßungsvideo

Im ersten Video gebe ich Dir erstmal einen Überblick über alles, was Dich in diesem Modul erwartet.

 

– Disclaimer –

In diesem Video erkläre ich genau, für wen dieser Onlinekurs geeignet ist und für wen nicht, was das Ziel dieses Onlinekurses ist, und was es sonst noch zu beachten gibt.

Der Kurs ist für Menschen gedacht, die wenig Selbstwertgefühl haben, evt. unter leichten bis mittelschweren Depressionen, Burnout oder Ängsten leiden und mit Hilfe von EFT lernen möchten, ihre negativen Gedanken- und Verhaltensmuster zu verändern, ihre belastenden Emotionen zu lindern und sich selbst so zu lieben und zu akzeptieren, wie sie sind.

Ziel dieses Kurses kann nicht die Heilung von Depressionen sein, sondern das Erlernen der Technik EFT, um damit selbständig arbeiten zu können. Die Teilnahme am Kurs kann eine Psychotherapie oder den Besuch beim Arzt nicht ersetzen.

Bei schweren psychischen Erkrankungen wie z.B. schweren Depressionen, akuten Psychosen, schweren Zwangssymptomen, schweren Traumatisierungen, Drogenmissbrauch, selbstverletzendem Verhalten, Suizidgedanken, sowie bei schweren körperlichen Erkrankungen ist dieser Selbsthilfekurs NICHT geeignet!!! In diesem Fall ist eine persönliche, ggf. ärztliche Betreuung unerlässlich.

 

 

2) Anleitung in 10 Punkten

In diesem Tutorial erkläre ich Dir ausführlich, wie Du mit den Mitklopfvideos am besten arbeiten und sie optimal für die Selbsthilfe nutzen kannst.

 

3) EFT Tutorial

In diesem Tutorial erkläre ich Dir alles über die Klopfakupressur, was Du für die Anwendung als Selbsthilfetechnik wissen musst.

 

4) Der kinesiologische Muskeltest

In diesem Tutorial erkläre ich Dir, wie Du als einfaches Instrument zur Selbstdiagnostik den kinesiologischen Muskeltest anwenden kannst.

 

5) Meditation: „Die Lichtwaschanlage“

Dieses Video enthält eine kleine meditative Visualisierungsübung zum Loslassen und zur energetischen Reinigung und Transformation mit Hilfe von Licht und Farben.

 

 

Mitklopfrunden:

M301 Notfallklopfrunde

Direkt zu Beginn dieses Moduls gibt es erstmal eine Klopfrunde für seelische Notfälle, wenn Dich eine große Welle von Emotionen überschwemmt und Du gar nicht weißt, wohin mit Dir. Nicht verzweifeln – klopfen!

 

M302 Selbstliebe lernen

Eine der wichtigsten Übungen bei dem Überwinden von Depressionen und Angststörungen ist das regelmäßige Trainieren von Selbstliebe, was wir mit dieser Klopfrunde tun.

 

M303 Ständige Angst und Sorge

Gerade Menschen mit Angststörungen und Depressionen leiden häufig unter einem ständigen Gefühl von Angst und Sorge, das sie durch ihren Alltag begleitet. Das wollen wir heute beklopfen.

 

M304 Angst vor Verlust

Eine der größten Ängste bei Menschen mit Depressionen und Angststörungen ist die Verlustangst. Sie ist für viele der typisch depressiven Denk- und Verhaltensmuster verantwortlich.

 

M305 Angst vor schwerer Krankheit

Viele Menschen werden in ihrem Alltag ständig durch Befürchtungen gequält, eine lebensbedrohliche Krankheit zu haben. Meistens ist diese Angst unbegründet, es ist nur ein Gefühl. In dieser Klopfrunde üben wir, unserem Körper wieder zu vertrauen.

 

M306 Vertrauen lernen

In dieser Klopfrunde geht es ganz allgemein darum, von der Angst wieder ins Vertrauen zu kommen.

 

M307 Glaubenssätze transformieren

Für ein niedriges Selbstwertgefühl sind meist eine Menge hinderlicher Glaubensätze verantwortlich, die verändert und in positive Überzeugungen transformiert werden wollen.

 

M308 Angst, nicht mehr liebgehabt zu werden

Eine der größten Blockaden beim Verändern der eigenen Verhaltensmuster besteht in der kindlichen Angst, dann von anderen nicht mehr liebgehabt zu werden. Heute üben wir, diese Angst zu überwinden.

 

M309 Angst vor Sichtbarkeit und Kritik

Die meisten Menschen legen viel Wert darauf, was andere von ihnen denken. Besonders für Menschen mit sozialen Ängsten kann die Angst vor Sichtbarkeit und Kritik sehr hinderlich auf ihrem Weg zu mehr Selbstbewusstsein und Vertrauen sein.

 

M310 Angst vor der eigenen Größe

Man glaubt es kaum, aber die größte Angst haben wir nicht vor unserer Kleinheit, sondern vor unserer unendlichen Kraft, Größe und Macht. Deshalb gibt es dazu heute eine Klopfrunde.

 

 

 

 

Videokurs

Nach Abschluss des Bezahlvorgangs erhältst Du Zugang zum Mitgliederbereich dieser Website und kannst Dir die Videos Deines gekauften Moduls anschauen.
Deine Zugangsdaten werden Dir per Email mitgeteilt.

Das könnte dir auch gefallen …